Regional

Witten (ots) - In Witten-Heven, an der Universitätsstraße, stahlen noch unbekannte Täter eine Münzsammlung. Im Zeitraum vom 23. bis 24. Oktober (16.15 bis 00.30 Uhr) erkletterten die Ganoven einen Balkon des Mehrfamilienhauses und hebelten die Balkontür auf. Neben der hochwertigen Münzsammlung fanden sie auch noch Bargeld in einem Behältnis. Die Einbrecher flohen unbemerkt.

In Rüdinghausen, am Bentenweg, wurde im Zeitraum vom 22. (16 Uhr) bis 25. Oktober (12.15 Uhr) eine Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Die Ganoven flohen - augenscheinlich ohne Beute- ebenfalls in unbekannte Richtung.

Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 ermittelt und fragt: Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise werden unter der Rufnummer 0234/909-4135 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) entgegen genommen.