Regional

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Zahlen (Stand 28. Juni, 20 Uhr)

Insgesamt haben sich in Duisburg in Summe 1.469 Personen mit dem Coronavirus infiziert. 56 Personen sind verstorben.
1.269 Personen sind wieder genesen, so dass es aktuell 171 Infizierte in der Stadt gibt.
Insgesamt wurden 20.958 Corona-Tests durchgeführt.


Tests von fleischverarbeitenden Betrieben

Alle weiteren Tests von Bewohnern und Mitarbeitern der Übergangsheime August-Thyssen-Straße und Paul-Rücker-Straße wurden mit negativen Ergebnissen ausgewertet.
Die Quarantäne für das Haus August-Thyssen-Straße wurden deshalb bereits gestern, die Quarantäne für die Paul-Rücker-Straße wird übermorgen, am 1.7.2020, aufgehoben.  


Bitte beachten:
Jeder kann mithelfen, die Verbreitung zu verlangsamen. Schützen Sie sich und andere, indem Sie die bekannten Hygienehinweise anwenden. Außerdem können Sie die offizielle deutsche Corona-Warn-App nutzen: Sie hilft festzustellen, ob Sie in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können Infektionsketten schneller unterbrochen werden. Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Download und Nutzung der App sind freiwillig. Sie ist kostenlos im App Store und bei Google Play zum Download erhältlich. Mehr Infos unter https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!