Regional

„Jäger in der Nacht“ möchte die Volkshochschule (VHS) am Sonntag, 20. September, beobachten: Die spannende Fledermaus-Beobachtung (Kursnummer 50051) richtet sich sowohl an Kinder (ab 6 Jahren) als auch an Erwachsene. Treffpunkt ist um 19.15 Uhr auf dem Wanderparkplatz „Am Hammerteich“ in Witten. Die Exkursion endet gegen 20.45 Uhr.

 

Fledermäuse sind lautlose Insektenjäger in der Nacht. Mit ihrer Ultraschall-Echoortung können sie sich in der Dunkelheit orientieren und ihre Beute aufspüren. Am Hammerteich in Witten sind die Fledermäuse nach Einbruch der Dämmerung gut zu beobachten.

 

Die Teilnahme kostet drei Euro pro Kind (ab 6 Jahren) und sechs Euro pro Erwachsenen. Interessierte können sich bei der VHS unter 0234 910-1555 oder im Internet unter www.vhs-bochum.de anmelden.