Sport

Saisonstart VBL Club Championship: Zwei neue Clubs und erstmals Preisgeld-Pool von 65.000 €

In der VBL Club Championship by bevestor treten 26 Clubs der Bundesliga und 2. Bundesliga mit ihren eSport-Teams in FIFA 22 an und ermitteln den Deutschen Club-Meister im eFootball. Erstmals wird es auch einen Preisgeld-Pool von 65.000 Euro geben. Alle Begegnungen der Virtual Bundesliga Club Championship werden auf der neuesten Konsolen-Generationen gespielt, PlayStation 5 und Xbox Series S/X.

 

Die einzigen Änderungen in der Zusammensetzung hängen in diesem Jahr mit der Liga-Zugehörigkeit zusammen: Der FC Würzburger Kickers und Eintracht Braunschweig sind nach den Abstiegen ihrer Fußballmannschaften aus der 2. Bundesliga keine DFL-Mitglieder mehr, der F.C. Hansa Rostock und der FC Ingolstadt 04 sind dies nach ihren Aufstiegen in die 2...

Bochum in der Bundesliga - Wie der Klassenerhalt geschafft werden soll

Nordrhein-Westfalen ist das Fußballzentrum von Deutschland. Hier findet man aktuell fünf Bundesligateams mit Borussia Dortmund, dem 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen, Arminia Bielefeld und VfL Bochum. Mit Schalke 04 und Fortuna Düsseldorf gibt es auch zwei weitere Anwärter auf den Aufstieg. Während Dortmund und Leverkusen um den Titel kämpfen und Köln sich im gesicherten Mittelfeld wiederfindet, spielen Bochum und Bielefeld gegen den Abstieg. Vor allem die Bochumer sind als Aufsteiger stark abstiegsgefährdet und müssen sich erst an das höhere Niveau anpassen. Wir schauen uns die bisherige Saison, die Sommertransfers und Taktik an.

 
 
 
View this post on Instagram

Ein Beitrag geteilt von VfL Bochum 1848...

Fußball künftig besser mit Kopfschutz?

Eine Studie aus Schottland zeigt [1], dass Profifußballspieler gegenüber
der Allgemeinbevölkerung ein 3,5-mal höheres Risiko haben, im späteren
Leben eine neurodegenerative Erkrankung zu entwickeln. Spieler in
Verteidigungsposition hatten sogar ein fünffach erhöhtes Risiko. Als
Ursache werden sich wiederholende Kopfprellungen vermutet, die kumulativ
zu einer chronisch-traumatischen Enzephalopathie führen können. Als
Konsequenzen, die sich aus den Daten ergeben, könnte künftig über
spezielle Schutzmaßnahmen diskutiert werden – beispielsweise im Training,
da hier die Exposition besonders hoch war [2].

Vor zwei Jahren zeigte eine Kohortenstudie aus Schottland [3], dass bei
Profifußballspielern die Sterblichkeitsrate durch neurogenerative...

Wir brauchen eine neue Studie zur Lage des Schulsports in Deutschland!

Vermerk zur Sondierung einer Schulsport-Studie „SiD 2025“ durch dvs, DOSB,
DSLV und FSW

Im Nachgang zur gemeinsamen Fortschreibung des „Memorandum Schulsport“
haben sich die beteiligten Vertreter*innen von der Deutschen Vereinigung
für Sportwissenschaft (dvs, Prof. Dr. Eckart Balz), dem Deutschen
Olympischen Sportbund (DOSB, Prof.in Dr.in Gudrun Doll-Tepper und Boris
Rump), dem Deutschen Sportlehrerverband (DSLV, Michael Fahlenbock) und dem
Fakultätentag Sportwissenschaft (FSW, Prof. Dr. Detlef Kuhlmann)
weitergehend mit dem im Memorandum erwähnten Forschungsbedarf befasst und
die Möglichkeit einer neuen bundesweiten Schulsport-Studie sondiert.

Zum Forschungsstand lässt sich konstatieren, dass die letzte große
Schulsport-Studie „SPRINT“...