Sport

VfL Bochum - Bald wieder in der Bundesliga?

Logo des VfL Bochum

Der VfL Bochum ist wieder da. Genau genommen war er nie weg, jedoch besteht dieses Jahr wieder eine berechtigte Hoffnung auf den Aufstieg in die höchste Bundesliga. Gründe dafür gibt es einige. Um ein paar Namen zu nennen: Thomas Reis, Peter Zulj und Simon Zoller. Doch nicht nur in der zweiten Liga zeigt man auf, auch im DFB-Pokal konnte man einen Achtungserfolg gegen Mainz 05 einfahren, bevor RB Leipzig eine Nummer zu groß war. Grund genug, um einen Blick auf den Höhenflug zu werfen.

 

Der VfL galt vor einiger Zeit als Fahrstuhlverein. Vor dem Abstieg aus der höchsten Spielklasse vor zehn Jahren wurde in achtzehn Saisonen je fünfmal der Aufstieg und der Wiederabstieg erlebt. Seit einem Jahrzehnt spielt man jetzt...

Die verflixte Sportlerleiste

Leistenschmerz bei Sportlern ist keine Bagatelle. Der plötzliche Ausfall
eines professionellen Athleten kann nicht nur für seine eigene berufliche
Karriere, sondern auch für seine Mannschaft enorme Folgen haben. Besonders
hoch ist die Quote dieser Verletzung im Fußball und Eishockey. Während bei
Eishockeyspielern eine Leistenverletzung in zwischen 13 bis 20 Prozent der
Fälle bekannt ist, liegt die Inzidenz unter männlichen Fußballspielern für
chronischen Leistenschmerz bei bis zu 18 Prozent. Eine zuverlässige
Diagnose, was wirklich den Leistenschmerz auslöst, ist aber oft sehr
schwierig.

Betroffen von Leistenschmerzen sind vor allem Sportler, deren
Bewegungsablauf durch schnelle Bewegungen mit abrupten Richtungswechseln
gekennzeichnet...

Zwei Weltfußballer, ein Team: FC Bayern kassiert Doppelsieg

FC Bayern kassiert Doppelsieg Foto Pixabay

Ein runder Jahresabschluss für den FC Bayern München! Die FIFA kürte bei der diesjährigen Wahl der Weltfußballer gleich zwei Mitglieder aus dem Team des Meisters an die Spitze: Manuel Neuer und Robert Lewandowski dürfen sich über die begehrte Auszeichnung freuen. Für das bayerische Team ein echter Erfolg, der sogar die internationale Konkurrenz neidisch machte.

Am FC Bayern gibt es kein Vorbeikommen! Es scheint so, als ob Siege in jeder Kategorie dem Team einfach zufliegen. Am 17. Dezember 2020 kürte die FIFA die besten ihrer Art und vergab die Trophäen für die besten Spieler und Trainer der Welt. Dass bei dieser Preisverleihung der FC Bayern München ein Wörtchen mitreden würde, war schon...

Nachspielzeit: Wie sieht das Leben nach einer Fußball-Karriere aus?

Maximilian Oesterhelweg im Stadion des Chemnitzer FC Finn Rose (Foto: Finn Rose)

Zwei Studenten der Jade Hochschule haben in ihrer Bachelorarbeit die Frage
untersucht, wie das Leben von Profi-Fußballern nach dem Karriereende
aussieht. Ihre Ergebnisse präsentieren sie in einer Filmdokumentation, die
am 22. November im NDR ausgestrahlt wird. Sie zeigen die Lebenswege für
ein Leben nach dem Fußball - der Ausstieg aus dem Profisport ist dabei
nicht immer freiwillig gewählt.

Wilhelmshaven. „Nach der Karriere ist vor dem Nichts. Zumindest bei vielen
Fußballern. Es gilt, sich berufsmäßig neu zu orientieren und sich auf neue
Lebens- und Berufsstrukturen außerhalb der Fußball-Welt einzustellen. Wie
gehen Fußballer diese Herausforderungen an...