Auto/Motor

Bereit für die Mobilität der Zukunft

Die Hochschule Esslingen bietet ab dem kommenden Sommersemester ihren
Bachelor-Studiengang Fahrzeugsysteme zweimal jährlich an. Damit kommt sie
dem Wunsch vieler junger Menschen nach, die sich für Themen wie Autonomes
Fahren oder Elektromobilität interessieren und die mobile Welt
nachhaltiger gestalten möchten.

Interesse an Themen wie Autonomes Fahren oder Elektromobilität? Dann ist
der Bachelor-Studiengang Fahrzeugsysteme an der Hochschule Esslingen die
richtige Wahl. Ab dem Sommersemester 2021 bietet die Hochschule Esslingen
diesen Studiengang zweimal jährlich an. Damit kommt die Hochschule dem
Wunsch vieler junger Menschen nach, die sich für Fahrzeugsysteme der
Zukunft interessieren und die mobile Welt nachhaltiger gestalten...

Veranstaltungshinweis Deutscher Verkehrssicherheitsrat DVR kritisiert Beschluss des Bundesrats zur StVO-Novelle

Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) bedauert die erneute Ablehnung eines Kompromissvorschlags zur StVO-Novelle bei der heutigen Plenarsitzung des Bundesrats. Nach wie vor bestünde Rechtsunsicherheit darüber, welche Regeln und Sanktionen nun im Straßenverkehr gelten. Für die Sicherheit des Rad- und Fußverkehrs sei das ein Rückschritt. Denn gerade die ungeschützten Verkehrsteilnehmenden sollten durch die Novelle besser geschützt werden.

„Ich bedauere sehr, dass der Entschließungsantrag im Bundesrat heute keine Mehrheit gefunden hat“, bewertet Prof. Dr. Walter Eichendorf, Präsident des DVR, die Entscheidung. Der Kompromiss sei schlechter als die ursprüngliche Einigung des Bundesrates und die (fehlerhafte) Verordnung des...

StVO-Novelle: Verkehrswacht appelliert an Bundesrat

Die Deutsche Verkehrswacht (DVW) fordert den Bundesrat auf, in seiner morgigen Sitzung den aktuell vorliegenden Kompromissvorschlag zur StVO-Reform zu verabschieden und die Novelle damit gültig und rechtssicher zu machen. Nach dem Beschlussvorschlag sollen die Bußgelder für Geschwindigkeitsüberschreitungen deutlich erhöht werden.

DVW-Präsident Prof. Kurt Bodewig: „Die StVO-Novelle kann den Straßenverkehr vor allem für ungeschützte Verkehrsteilnehmer deutlich sicherer machen. Dass es bisher nicht gelungen war, ein Kompromiss zu finden und damit das Inkrafttreten verhindert wurde, ist bedauerlich. Jetzt liegt ein annehmbarer Kompromiss mit deutlichen Verbesserungen zur bisherigen Rechtslage vor. Dieses Mehr an Verkehrssicherheit muss nun...

Bessere Plug-in-Hybrid Fahrzeuge können Arbeitsplätze retten und dem Klima helfen!

Prof. Dr.-Ing. Hermann Koch-Gröber, Professor im Studiengang Automotive Systems Engineering. HHN

•       Clevere Auslegung von Batterie und Antriebsmotoren ermöglichen
hohe elektrische
Fahranteile

•       Uneingeschränkte Reichweite bei begrenzter Batteriegröße bleibt
für viele Fahrer*innen
und Produzenten attraktiv

•       Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge (PHEV) sichern Beschäftigung als Teil der
Übergangsphase
zur E-Mobilität

Heilbronn, Oktober 2020. Hermann Koch-Gröber, Professor für
Antriebstechnik an der Hochschule Heilbronn legt zusammen mit Thomas
Poreski, technologiepolitscher Sprecher der Grünen-Landtagsfraktion, und
Kai Burmeister, Gewerkschaftssekretär bei der IG Metall Baden-Württemberg
einen Lösungsvorschlag für zwei wichtige...