Lifestyle

rEVOLUTION bei Boston Ballet, eine Kolumne von Anna Rybinski

Facades Liza Voll Photography

Meine freudige Erwartung, dieses berühmte Ballettensemble in verschiedenen Programmen zu erleben, wurde durch die Corona-Epidemie zunichte gemacht. Ich musste mich sogar glücklich schätzen, dass ich Boston überhaupt verlassen konnte und in der letzten Maschine Richtung Schweiz einen Platz bekam, bevor die Flüge eingestellt wurden! So konnte ich nur einem Programm, der “rEVOLUTION” am 1. März 2020 beiwohnen; es war dem modernen Tanz gewidmet, mit Werken von drei grossen Choreografen. Die nächste Premiere, “Carmen”, wurde wegen der Schliessung aller kulturellen Einrichtungen auf August verschoben und das Schicksal vom “Schwanensee” im Mai steht noch in den Sternen. Momentan ist es aber ziemlich leicht, den...

Coconut-Beach und Bananen Pan Cake eine Reportage von Herbert Huber

Der liegende Buddha

Thailand Dschungel und Mangrovenwälder, Fischerdörfer und kunterbunte Märkte – es gibt viel zu entdecken in Khao Lak. Auch mit kleinerem Budget. Khao Lak ist kein Ort, sondern eine Gegend nördlich von Phuket in der Provinz Phang Nga. Diese Perle lockt über 3,5 Millionen Touristen pro Jahr an. Und über all diesen freundlichen Menschen scheinen die vielen goldenen Buddhas zu wachen.

Eine zweite Residenz von Biber Gähler in Khanom

Herzlich hat mich bereits der quirlige Gastgeber Hansueli Gähler, ein waschechter Appenzeller, empfangen. Seit zwölf Jahren führt er sein «Thai Life Guest House» in Bang Niang. Der Ort gehört zum Provinzstädtchen Ta Kua Pa mit ca. 25 000 Einwohnern. Sieben geräumige, saubere Zimmer...

Boston Ballet – eine Erfolgsgeschichte, eine Kolumne von Anna Rybinski

Boston Opera House Foto Liza Voll

Anlässlich eines längeren Aufenthaltes in den Staaten hatte ich Gelegenheit, dieses berühmte Tanzensemble zu erleben. Ich fand jedoch nicht nur  die Leistungen, sondern auch die Hintergrundgeschichte so aufregend, dass ich zuerst die  Entstehung dieser Kompanie und ihren Weg zum Weltruhm  erzählen möchte.

Wie es anfing

Künstlerischer Direktor Mikko Nissinen

Gegründet von E. Virginia Williams 1963, war das Ensemble die erste professionelle Ballettgruppe in New England. Williams, eine willensstarke Frau,  widmete ihr ganzes Leben dem Tanz und gab schon mit 16 Jahren Ballettstunden. Viel Überzeugungsraft und Ausdauer seitens dieser leidenschaftlichen Tanzpädagogin waren nötig, um die musikalisch...

Tiroler Landestheater, Die grosse Nacht des Tanzes, Premiere 29.Februar 2020, besucht von Gabriela Bucher – Liechti

Ensemble Foto Rupert Larl

Choreografie & Regie

Nacho Duato, Jiří Kylián, Mauro Bigonzetti
Bühne & Kostüme
Nacho Duato, Jiří Kylián, Helena de Medeiros

Por vos muero, Choreografie von Nacho Duato
Lara Brandi, Oumy Cissé, Camilla Danesi, Sayumi Nishii, Brígida Pereira Neves, Alice White, Mikael Champs, Mingfu Guo, Gabriel Marseglia, Martin Seget´a, Nicola Strada

Lieder eines fahrenden Gesellen, Choreografie von Jiří Kylián
Alice White, Martin Seget´a, Lara Brandi, Carlos Campo Vecino, Oumy Cissé, Marco Marangio, Sayumi Nishii, Mitsuru Ito, Brígida Pereira Neves, Gabriel Marseglia
Cantata, Choreografie von Mauro Bigonzetti
Tanzcompany des TLT

 

Rezension:

Brígida Pereira Neves, Mingfu Guo, Nicola...