Vermischtes

Sozialpädagogischer Blog rund um Corona startet

Durch die Corona-Pandemie wird die soziale Frage wieder aufgerufen – ein
neuer Blog bietet Raum für Antworten.

Erziehung, Betreuung, Pflege und damit die gesamte Care-Arbeit wie auch
Ungleichheit und die sogenannte Systemrelevanz sozialer Dienstleistungen:
Durch die Corona-Pandemie werden vielfältige soziale Fragen aufgerufen.
Sozialpädagogik als Disziplin und Profession analysiert gesellschaftliche
Entwicklungen kritisch und setzt sich zu diesen ins Verhältnis, um das
Soziale mitzugestalten. Nun startet der Blog SOZ PÄD CORONA.

Der Fokus dieses Blogs liegt darin, Reflexionen über das, was geschieht
sowie mögliche Gestaltungen bzw. Positionierungen der Sozialen Arbeit
anzubieten. Es werden auch unfertige und unbeständige Überlegungen zu...

Drei Schilder für den Campus Riedberg Straßen nach Naturwissenschaftlern der Goethe-Universität benannt.

Nun ist es für jedermann sichtbar: Die Mikrobiologin Emmy
Klieneberger-Nobel, der Atomphysiker Friedrich Hermann Hund und der
Chemiker Sir Alexander Todd sind die mit der Goethe-Universität
verbundenen Naturwissenschaftler, die drei bislang namenlosen Straßen auf
dem Campus Riedberg einen Namen geben.

Der Ortsbeirat 8 hatte sich im Sommer 2018 für die Namensvorschläge der
Universität ausgesprochen; nun wurden die neuen Straßennamen Ende Juni mit
dem Anbringen der Schilder öffentlich gemacht.

Vizepräsident Manfred Schubert-Zsilavecz, der im Ortsbeirat engagiert für
die drei Wissenschaftler geworben hatte, ist froh über diesen Schritt.
„Wir erinnern nicht nur an drei hervorragende Forscher, die mit der
Goethe-Universität verbunden sind und...

Pflanzen reisen innerhalb der Europäischen Union nur noch mit Reisepass

Das JKI informiert: Der neu eingeführte Pflanzengesundheitspass macht die
Handelskette nachverfolgbar und soll die Verbreitung gefährlicher
Schädlinge unterbinden.

(Braunschweig) Nicht nur Touristen, auch Pflanzen müssen bei Reisen
innerhalb der EU nun einen Pass vorweisen. Seit Dezember 2019 gilt diese
Pflicht auch für Zimmer-, Garten- und Balkonpflanzen sowie für
Pflanzenteile und Saatgut bestimmter Arten. Zu erkennen sind diese Pässe
an der aufgedruckten EU-Flagge und der Aufschrift „Pflanzenpass/Plant
Passport“. Aufmerksamen Verbraucherinnen und Verbrauchern dürften beim
Kauf von Pflanzen in jüngster Zeit die kleinen Etiketten aufgefallen sein.

Allerdings sind die ablesbaren Informationen auf dem Pflanzenpass an
Kontrolleure und...

Generation Corona? Studie untersucht die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Zukunftsperspektiven junger Menschen

Die nächsten Schritte der Lebensplanung in Bildung, Beruf und Familie sind
durch die Coronavirus-Pandemie schwerer absehbar. Soziologen der
Universität Hildesheim untersuchen in einer Studie, wie junge Menschen auf
die Unischerheit in Übergangsprozessen in Familie, Beruf und Ausbildung
reagieren. Das Forschungsteam sucht bundesweit Teilnehmer im Alter von 18
bis 30 Jahren.

Die Krise der COVID-19-Pandemie gehört zu den schärfsten
zeitgeschichtlichen Zäsuren seit dem 2. Weltkrieg. Weltweit führte sie in
kürzester Zeit zu erheblichen Veränderungen des Alltags und der
Lebenssituation durch den „Lockdown“ und die Verhaltensnormen des „Social
Distancing“, also des räumlichen Abstands voneinander. Angesichts der
Folgen, die der Lockdown...