Regional

Mittelstand fordert Haushaltskonsolidierung

Der Bund rechnet für das kommende Jahr mit einer Neuverschuldung von 160 Milliarden Euro. Vor dem Hintergrund der beschleunigten Schuldenspirale fordert der Mittelstand in Nordrhein-Westfalen die Rückkehr zu stabiler Haushaltspolitik. Dazu erklärt NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW):

„Die öffentlichen Haushalte stehen vor einer jahrelangen Konsolidierungsphase. Nach dem pandemiebedingt massiven Anstieg der Staatsverschuldung muss nun alles dafür getan werden, auf einen Pfad der Stabilität einzuschwenken, ohne die produktive Mittelschicht mit Steuererhöhungen zu belasten und den Konjunkturmotor abzuwürgen, bevor er überhaupt gestartet wurde. Wir sind OECD-Spitzenreiter bei den...

Stadt Bochum Infos:Oberbürgermeister Thomas Eiskirch ehrt Ehrenamtliche per Brief

Bochumer Ehrenamtskarte

Nachdem die diesjährige Ehrung der Ehrenamtlichen bereits Corona-bedingt von August auf den 5. Dezember, dem Tag des Ehrenamts, verschoben wurde, kann die Ehrung aufgrund der aktuellen Situation leider doch nicht persönlich im Rathaus stattfinden. Oberbürgermeister Thomas Eiskirch hat daher allen 30 ehrenamtlich engagierten Mitbürgerinnen und Mitbürgern mit einem Brief für ihr Engagement gedankt und ihnen eine Urkunde, die Bochumer Ehrenamtskarte und ein kleines Präsent in Form von Bochumer Talern übersandt. Im Vorfeld hatte eine Jury bestehend aus Oberbürgermeister Thomas Eiskirch, den Bürgermeisterinnen, Bezirksbürgermeisterinnen und -meistern sowie der Bochumer Ehrenamtsagentur aus dem Kreis der im letzten...

National Express übernimmt schon ab dem 2. Dezember 2020 erste Fahrgastfahrten der Linie RE 4

 National Express wird bereits vom 2. bis 12. Dezember 2020 einzelne Fahrten des Regelfahrplans der Linie RE 4 übernehmen. Darauf hat sich das Unternehmen mit DB Regio NRW und den SPNV-Aufgabenträgern Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR (VRR) und Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR) verständigt, um am 13. Dezember 2020 einen nahtlosen Betriebsübergang zu ermöglichen.  

Seit September 2020 konnte National Express bereits im Rahmen von Leerfahrten (ohne Fahr-gäste) inklusive regulären Bahnsteighalten dem angehenden und bereits ausgebildeten Zugpersonal die Fahrzeugausbildung und Streckenkunde auf der Strecke des RE 4 vermitteln und somit Erfahrungen für den Regelbetrieb sammeln. Nun soll der Fahrgastbetrieb unter reellen...

"Stadt Duisburg Infos:Zentralbibliothek: Veranstaltung mit Suzanne von Borsody fällt aus

Die Veranstaltung des Vereins für Literatur mit Suzanne von Borsody und dem Ensemble del Arte am 11. Dezember fällt aus. Bei online gekauften Tickets erfolgt eine Erstattung durch Eventim automatisch. Wer an einer Vorverkaufsstelle vor Ort gekauft hat, erhält sein Geld dort zurück. Karten, die in der Zentralbibliothek gekauft wurden, werden dort umgetauscht. Die Öffnungszeiten sind montags von 13 bis 19 Uhr, dienstags bis freitags von 11 bis 19 Uhr sowie samstags von 11 bis 16 Uhr. Die Karten werden auch später noch zurückgenommen. Niemand muss dafür extra in die Zentralbibliothek kommen. Weitere Informationen unter www.stadtbibliothek-duisburg.de oder telefonisch unter (0203) 283-4218.