Reise/Travel

Genussreise entlang der Mosel von Herbert Huber

Harte Arbeit in den steilen Weinbergen

Sie kennen die Mosel nicht? Die malerische Landschaft entlang ihrer Ufer, die schmucken Dörfchen und die historischen Städte Bernkastel-Kues und Trier, die beeindruckenden Schifffahrten mit waghalsigen Schleusenpassagen und, nicht zuletzt, die Weinvielfalt einer Traubensorte namens Riesling? Wir haben das Bijou Mosel entdeckt, wo Harmonie und Lebensfreude beheimatet sind.

Weinberge an der Mosel

Die Mosel ist der grösste Nebenfluss des Rheins. Französisch heisst sie Moselle und luxemburgisch Musel. Sie fliesst durch Frankreich, Luxemburg und die Bundesländer Saarland und Rheinland- Pfalz. Der Fluss wurde von den Moselanliegerstaaten ab 1958 kanalisiert und damit zur Grossschifffahrtsstrasse...

Die Welt nach Corona – Herausforderungen und neue Perspektiven für Touristik und Verkehr

Eine Kooperationsinitiative des Fachbereichs Touristik/Verkehrswesen und
der Gleichstellungsinitiative FocusFrauen

Der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen hat in Kooperation mit der
Gleichstellungsstelle der Hochschule Worms eine Initiative für ihre
Studierenden entwickelt, die den Herausforderungen der Krise proaktiv
begegnet.

Praxispartner sprechen lassen

Der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen, will in dieser herausfordernden
Zeit nicht nur seinem Anspruch an Forschung und Lehre gerecht werden,
sondern auch die Vielzahl der engen Kontakte zur Praxis nutzen, um so
gemeinsam einen aktuellen Einblick in die Unternehmen dieser Branche zu
ermöglichen.

Mit profilierten Managerinnen, aus führenden Unternehmen im Luftverkehr,
...

Wie kann die globale Luftfahrtindustrie ihren Weg aus COVID-19 herausfinden?

Linus Bauer, ein leitender Berater in der Luftfahrtindustrie und Gastdozent des City's Air Transport Management MSc-Programms, City, University of London, befasst sich mit der Zukunft des Luftverkehrs.

 

Die Reise- und Geschäftsflugbranche hat durch die COVID-19-Pandemie erheblichen Schaden erlitten.

Nach den kürzlich veröffentlichten Zahlen des Internationalen Luftverkehrsverbandes (IATA) wird die weltweite Luftfahrtindustrie im Jahr 2020 252 Milliarden US-Dollar verlieren, wobei viele Fluggesellschaften Insolvenz anmelden und bis zu 90 Prozent ihrer Flugkapazitäten abbauen werden.

Linus Bauer ist ein herausragender Absolvent der City, University of London, Managing Consultant bei Bauer Aviation Advisory und Gastdozent des MSc Air...

Schimmerndes Wasser schimmert türkis in der Türkei, Reisebericht von Herbert Huber

Ankunft in Kas

Klares smaragdgrünes Wasser, dichte Wälder und hohe Berge,  versteckte und versunkene Städte – das hat die lykische Küste zu bieten. Und Kas, das Kleinod Städtchen am Meer. Ein guter Ausgangsort für Entdeckungsreisen in die Region. So habe ich die Türkei im „original“ fernab von Massentourismus erlebt. Das war 2015...

Osman und Herbert

Osman, ein väterlichvertrauenswürdiger Fahrer erwartet mich am Flughafen Antalya. Ein paar Brocken Deutsch und Englisch spricht er. Er fährt gut und rassig westwärts An die 400 Kilometer lange lykische Küste. Die lykische Küste verdankt ihren Namen der historisch geprägten Landschaft Lykien, die sich bäuchlings zwischen Antalya und dem Köycegiz-See ins Meer vorschiebt. Ruinen...