Impressum

In der Woche von Montag (29. August) bis Freitag (2. September) tagen zwei Ausschüsse, drei Bezirksvertretungen, ein Beirat und der Rat.

Die Bezirksvertretung Nord kommt am Dienstag um 15 Uhr im Sitzungssaal des Amtshauses Gerthe, Heinrichstraße 42, zusammen. Auf der Tagesordnung stehen der Radweg auf der Hiltroper Straße und die Flüchtlingsunterkunft Harpener Hellweg 41.

Ebenfalls am Dienstag, aber um 16 Uhr, tagt die Bezirksvertretung Wattenscheid im großen Sitzungssaal des Rathauses Wattenscheid. Die Mitglieder beschäftigen sich mit dem niederflurgerechten Ausbau der Haltestelle Centrumsplatz der Linie 302 und den Kindertageseinrichtungen in Bochum-Wattenscheid-Höntrop und -Westenfeld.

Am Mittwoch um 15 Uhr kommen die Mitglieder des Seniorenbeirats in Zimmer 2080/2082 des Bildungs- und Verwaltungszentrums, Gustav-Heinemann-Platz 2 – 6, zusammen. Sie befassen sich mit Sitzbänken auf dem Platz der Hammer Runde und dem Fitness-Parcours im Stadtpark.

Die Mitglieder der Bezirksvertretung Südwest treffen sich am Mittwoch um 15.30 Uhr im Sitzungssaal der Verwaltungsstelle Weitmar, Hattinger Straße 389. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Spielzone West – Ruhrauenpark und die Pontonbrücke.

Der Rat tagt am Donnerstag um 15 Uhr im großen Sitzungssaal des Bochumer Rathauses. Die Mitglieder beschäftigen sich mit Städtepartnerschaften und Standorten für Flüchtlingsheime.

Der Rechnungsprüfungsausschuss berät am Freitag ab 14 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Bochumer Rathauses unter anderem über die Verwaltung von Verkehrszeichen sowie die Erträge und Aufwendungen des Zeiss Planetariums Bochum.

Die Mitglieder des Ausschusses für Umwelt, Sicherheit und Ordnung treffen sich am Freitag um 15 Uhr im Multifunktionsraum 1.0.120 des Technischen Rathauses, Hans-Böckler-Straße 19. Sie beschäftigen sich mit dem Feuerwehrhaus für die Löscheinheit Nord-Ost der freiwilligen Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr sowie den Rettungsschildern im Westpark und längs der Erzbahntrasse.