Magazin

Bochum / Wattenscheid (ots) - Am 25. Juli, gegen 23.30 Uhr, ist es zu einem versuchten Einbruch in einem Discounter an der Hansastraße in Wattenscheid gekommen.

Zwei noch unbekannte Einbrecher öffneten gewaltsam die Eingangstür. Als die Alarmanlage losging, flüchteten die Kriminellen in den angrenzenden Park. Ein Anwohner beobachtete aus seiner Wohnung die beiden Männer und alarmierte sofort die Polizei über den Notruf "110".

Die mutmaßlichen Täter waren mit T-Shirts bekleidet.

Das Wattenscheider Regionalkommissariat (KK 34) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-8405 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.