Regional

Stadt Bochum Infos:„blicke“: Volkshochschule zeigt Festivalplakate

Jährlich Ende November lädt „blicke“ zu einem viertägigen Festival für Film-, Video- und Medienkunst ins Bochumer Endstation Kino ein.
Zu sehen sind mehr als 30 Filme im ganz persönlichen Stil. Bevor das 23. „blicke“ Filmfestival des Ruhrgebiets am Mittwoch (25. November)
eröffnet wird, stellt die Volkhochschule Bochum Plakate aus verschiedenen Jahren der mittlerweile langen Geschichte des Festivals aus.
Eröffnet wird die Ausstellung „blicke. Ein Bochumer Filmfestival und seine Plakate.“ im Foyer der Volkshochschule, im Bildungs- und
Verwaltungszentrum, Gustav-Heinemann-Platz 2- 6, am Mittwoch (28. Oktober) um 17 Uhr. Zu sehen ist sie bis Montag (30. November).
Der Eintritt ist frei. Genauso wie das Festival selbst hat sich die...

Stadt Bochum Infos:Stadtbücherei wird Schauplatz für Thrill, Glamour und Desaster

Zu Schauplätzen für Thrill, Glamour und Desaster werden ab Freitag (30. Oktober) die städtischen Büchereien.  Das „Bündnis Bochum Bücherei Benutzer“, kurz „B hoch 4“, hat eine abwechslungsreiche Veranstaltungsreihe zusammengestellt. „Wir möchten so Menschen in die Büchereien bringen und neue Leser gewinnen“, sagt Brigitte Bablich-Zimniok für „B hoch 4“. Hinter dem Bündnis stehen die einzelnen Fördervereine der städtischen Zweigstellen. Bis Donnerstag (26. November) können Bürgerinnen und Bürger Reiseberichten über deutsche und europäische Grenzen hinaus, einem Kabarett voller Glamour und Desaster oder spannenden Thriller- und Krimi-Lesungen lauschen – oder gleich an allen Veranstaltungen teilnehmen. Dank „B hoch 4“ ist der Eintritt, bis...

POL-BO: Einbrüche in Herne - Bargeld und Schmuck entwendet

Herne (ots) - Im Herner Stadtgebiet wurde bei zwei Einbrüchen am 22. Oktober Bargeld und Schmuck entwendet. Im Ortsteil Röhlinghausen gelangten Ganoven in das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses an der Plutostraße. Sie hebelten eine Wohnungseingangstür auf und flohen, in der Zeit zwischen 09.50 und 10.10 Uhr, mit Bargeld und Schmuck in unbekannte Richtung.

In Herne-Baukau, am "Schmiedeshof", warfen Kriminelle - zwischen 09.15 und 16.30 Uhr - mit einem Stein die Scheibe einer Terrassentür ein und entriegelten diese anschließend von außen. Die noch nicht ermittelten Einbrecher durchsuchten die Räume des Einfamilienhauses und entfernten nach ersten Feststellungen ohne Beute. Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen...

Stadt Dortmund Infos:Bürgerdienste bieten neue Technik zur Beantragung von Personalausweis und Reisepass

Selbstbedienungsterminal bei den Bürgerdiensten

Die Bürgerdienste bieten in ihrem Dienstleistungszentrum in der Innenstadt einen neuen Service an:

Für die Beantragung von Reisepässen und Personalausweisen steht jetzt ein Selbstbedienungsterminal zur Verfügung, in dem Bürgerinnen und Bürger in wenigen Minuten Foto, Fingerabdrücke und Unterschrift selbst erfassen können.

Klare und bebilderte Anweisungen in mehreren Sprachen

Die Bürgerin bzw. der Bürger steht während der Datenerfassung vor dem Terminal und wird mit einfachen, visualisierten Hinweisen durch den Erfassungsprozess geleitet. Die gesamte Datenerfassung dauert zwischen drei und fünf Minuten und erfolgt anonymisiert.

Das Foto wird nicht mehr ausgedruckt, sondern wird digital in...