Lifestyle

Freundlichkeit ist der beste Wirt erinnert der Gastroexperte Herbert Huber

Nicht alles ist so rosig in unserer Gastronomie Foto Raphael Reischuk pixelio.de

Unhöfliches Personal, lieblose Speisekarten, zu Tode dekorierte Menüs– viele Schweizer Restaurants beherrschen ihr Kerngeschäft nicht: mit Hingabe kochen und mit Herzblut Gastgeber sein.

Nicht immer wird man so freundlich erwartet

Und es gibt sie doch, die Beizen, wo man gerne einkehrt, herzlich empfangen wird, entzückt die Speisekarte studiert – wo man wieder erkannt und auch einmal auf ein Glas eingeladen wird. Aber es gibt auch die anderen. Restaurants, die eine Unfreundlichkeit verströmen, als würden die Wirte nicht von den Gästen leben. Lokale mit Menükarten, die beliebiger und einfallsloser nicht sein könnten.

Dabei ist es eine...

Luzerner Sinfonieorchester, Saisoneröffnung Mittwoch, 14. Oktober 2020, besucht von Léonard Wüst

Luzerner Sinfonieorchester mit James Gaffigan

Besetzung und Programm:

 
Aaron Copland (1900‒1990)
«Fanfare for the Common Man»

Franz Berwald (1796 – 1868)
«Traumreise», Lieder für Sopran und Orchester
(Konzept: Lisa Larsson, Orchestrierung: Rolf Martinsson)

Johannes Brahms (1833 – 1897)
Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98

 

Rezension:

Saisoneroeffnung Luzerner Sinfonieorchester mit James Gaffigan und Lisa Larsson

Auch bei diesem Konzert wurde sehr auf die Sicherheit der Besucher/innen Wert gelegt, die Sicherheitsmassnahmen daher strikt eingehalten, inkl. personalisierter Tickets für eine allfällige Nachverfolgung bei Infektionsvorkommen. Sogar die...

Luzerner Theater Blaubarts Frauen, Eine Chordamen-Revue, besucht von Gabriela Bucher – Liechti

Blaubarts Frauen Szenenfoto von Ingo Hoehn

Produktionsteam und Besetzung:

Komposition und musikalische Leitung: Christov Rolla Text und Inszenierung: Max Christian Graeff Kostüm: Zoé Brandenberg Dramaturgie: Julia Jordà Stoppelhaar Einstudierung Chor: Mark Daver

Christov Rolla (Jacques, ein Offenbach) Max Christian Graeff (Béla, ein Bartok) Marc Unternährer (Tuba) Damenchor des LT

Rezension:

Das Luzerner Chanson-Duo «Canaille Du Jour» mit Theatermusiker und Komponist Christov Rolla und Autor Max Christian Graeff er überarbeitete zusammen mit den Damen des Chors des Luzerner Theater die Geschichte des Frauenmörders Herzog Blaubart und versetzt sie in die Gegenwart – also in Zeiten von Corona.

Blaubarts Frauen Szenenfoto...

Bayerisches Staatsorchester, KKL Luzern, 7.10.2020, besucht von Léonard Wüst

Bayerisches Staatsorchester, Foto Sandra Neumeister

Besetzung und Programm:
Bayerisches Staatsorchester
Vladimir Jurowski (Dirigent)
Frank Peter Zimmermann (Violine)

Rezension:

Alles wie vor Corona war es dann doch nicht. Zwar dürften jetzt wieder alle 1898 Plätze des Konzertsaales im KKL Luzern wieder belegt werden, aber Maske tragen ist im ganzen Haus, auch im Konzertsaal, obligatorisch und die Konzerte werden ohne Pause durchgespielt. Doch, so der Projektverantwortliche Mirko Vaiz: Die Migros Classics beschränken die Besucherzahl weiterhin auf 1000. Wir sind der Meinung, dass es besser ist, beim Start in die Saison noch etwas Vorsicht walten zu lassen. Das Schutzkonzept im KKL ist äusserst effizient, dennoch relativ einfach in...