Regional

Stadt Bochum Infos:Schauspielhaus Bochum,Premieren und Pläne Dezember 2015

PREMIERE
DER ZERBROCHNE KRUG
von Heinrich von Kleist
Ein Krug ist zerbrochen. Frau Marthe, Besitzerin des Kruges, beschuldigt Ruprecht, das Gefäß zerbrochen zu haben. Ruprecht gibt jedoch zu Protokoll, dass er beobachtet habe, wie ein Fremder in das Haus eingebrochen sei und es dann wieder fluchtartig verlassen habe. Dabei sei der Krug zu Bruch gegangen. Er wittert einen Betrug und beschuldigt seine Verlobte, ihn mit einem anderen zu hintergehen. Eve, die Tochter der Frau Marthe, schweigt zu den Vorwürfen. Dorfrichter Adam, gespielt von Dietmar Bär, mit einer großen Platzwunde am Kopf, ist wenig bemüht, Licht ins Dunkel zu bringen. Denn wie sich herausstellt, war er selbst der Übeltäter, der sich Eve des Nachts aufgedrängt hat. So sitzt er...

Kimitata PEJA ? - 13-jähriges Mädchen aus Herne wird vermisst 26.10.2015 – 16:23

Herne/Wuppertal (ots) - Seit Samstag, dem 24.10.2015, wird das 13-jährige Mädchen Kimitata PEJA aus Herne vermisst. Sie wurde zuletzt gegen 15:00 Uhr am Bahnhof in Herne gesehen. Kimitata ist nach hier vorliegenden Erkenntnissen suizidgefährdet und könnte möglicherweise auf dem Weg nach Wuppertal sein. Das Fachkommissariat für Vermisstenfälle, das KK 12, fragt deshalb: Wer kann Angaben zum derzeitigen Aufenthaltsort der 13-Jährigen machen? Kimitata ist ca. 150 cm groß, hat eine schlanke Statur und schwarze, lange Haare mit hell eingefärbten Spitzen. Sie hat braune Augen und trägt eine feste Zahnspange. Zuletzt war Kimitata mit schwarzen Leggins mit pinkfarbenem Rosenmotiv, einer schwarzen Daunenjacke mit Pelz, schwarz-braunem Schal und...

Stadt Dortmund Infos:Offizielle Wiedereröffnung des Spielplatzes Hausmannstraße/Sonnenstraße

Die Neugestaltung des städtischen Spielplatzes „Hausmannstraße/ Sonnenstraße“ in der östlichen Innenstadt ist abgeschlossen.

Am Donnerstag, 29. Oktober, 14.30 Uhr, werden Daniel Binder, Leiter des Büros für Kinderinteressen im Jugendamt, Bezirksbürgermeister Udo Dammer und Heidrun Hellwig, Geschäftsführerin des Vereins zur Förderung von Spiel- und Freizeitanlagen für Kinder und Jugendliche, sowie Mitglieder der Bezirksvertretung Innenstadt-Ost die Anlage im Innenhof der Wohnanlage offiziell an die Kinder und Jugendlichen übergeben.

Stadt Duisburg Infos: Kinder malen ihre Lieder

Zur Ausstellungseröffnung „Kinder malen Lieder“ lädt am Montag, 2. November, um 16.30 Uhr die Musik-  und Kunstschule auf der Duissernstraße 16 in Duisburg-Duissern ein. Es spielt Duisburgs jüngstes Streichorchester, die Violinos, und die Ministrings. Ausgestellt werden Bilder, die die Violinos-Kinder im Laufe der Jahre zu den Liedern gemalt haben, die sie mit ihren Instrumenten eingeübt und auf den jeweiligen Konzerten vorgetragen haben. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen unter (0203) 283-2525 und www.duisburg.de