Ethikrat hört Sachverständige zum Thema ''Mensch und Maschine'' an

Der Deutsche Ethikrat erarbeitet derzeit eine Stellungnahme zu den
ethischen Fragen des Verhältnisses von Mensch und Maschine. Hierzu befragt
er im Rahmen einer öffentlichen Anhörung am Donnerstag, dem 25. Februar
2021, vier Sachverständige zu aktuellen Entwicklungen bei Künstlicher
Intelligenz und Mensch-Maschine-Schnittstellen.

Die Arbeitsgruppe Mensch und Maschine des Deutschen Ethikrates beschäftigt
sich mit den gesellschaftlichen Auswirkungen der immer stärkeren
Durchdringung aller Lebensbereiche mit digitalen Technologien.
Insbesondere technische Fortschritte beim maschinellen Lernen und anderen
Entwicklungen algorithmischer Systeme sowie bei den
Interaktionsmöglichkeiten zwischen Mensch und Maschine werfen Fragen auf,
die auch das...

Jugendhilfe stellt auf digitale Verwaltung um: Neues IT-Fachverfahren erfolgreich eingeführt

Die Berliner Jugendhilfe hat den Wechsel zur digitalen Verwaltung
vollzogen. Die Einführung des neuen IT-Fachverfahrens für die Jugendhilfe
wurde nun erfolgreich und innerhalb der Zeitplanung abgeschlossen. Es ist
als Teil der »Integrierten Software Berliner Jugendhilfe« (ISBJ) seit dem
1. Januar 2021 landesweit im Einsatz. Mehr als 3000 Verwaltungsangestellte
sowie Sozialarbeiterinnen und -arbeiter in den Berliner Jugendämtern und
der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie gewähren damit für
zehntausende Kinder Leistungen von mehreren hundert Millionen Euro im
Jahr.

Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie: »Mit dem neuen
IT-Verfahren wird die Verwaltungsarbeit in den Berliner Jugendämtern
weitgehend...

Fit im Home-Office

SRH Hochschule für Gesundheit informiert auf Online-Veranstaltung über
Home-Sport und Home-Office.

„Bewegung und Leistungsfähigkeit gehen Hand in Hand“, weiß Prof. Dr. Björn
Eichmann, Professor für Sportwissenschaften im ausbildungsintegrierenden
Bachelorstudiengang Physiotherapie an der SRH Hochschule für Gesundheit.
Speziell während des Corona-bedingten Lockdowns sind viele Menschen beim
Treiben von Sport oder in ihrem Bewegungsradius eingeschränkt. Ebenso
leiden immer mehr Menschen unter Adipositas durch Bewegungsmangel. Welche
Möglichkeiten gibt es also sich trotz Home-Office fit zu halten? Eine
Möglichkeit: durch Home-Sport!

Über dieses Thema wird Prof. Dr. Björn Eichmann am 4. März 2021 um 18 Uhr
einen Online-Vortrag halten...

Fakt oder Fake? – Wirklichkeit zwischen Wahrheit und Lüge - Online- Frühjahrsakademie der Uni Ulm

Mit Fake News und der Frage nach der Wahrheit beschäftigt sich die
Frühjahrsakademie des Zentrums für Allgemeine Wissenschaftliche
Weiterbildung (ZAWiW) vom 23. bis zum 25. März. Die Akademiewoche von
Dienstag bis Donnerstag mit Vorträgen und Arbeitsgruppen findet komplett
virtuell statt. Die Anmeldung ist ab Montag, 1. März, online unter
https://akademie.zawiw.de möglich.

Wahrheit oder Lüge? Filterblase, Deep Fake oder Verschwörungstheorie? Die
Frage nach dem Unterschied zwischen Wahrheit und Lüge, nach Bestätigtem
und „alternativen Fakten“ ist so aktuell, wie noch nie. Die diesjährige
Frühjahrsakademie des ZAWiW „Fakt oder Fake? – Wirklichkeit zwischen
Wahrheit und Lüge“ setzt sich – ganz im Sinne der Aufklärung – mit diesen
...