Gesundheit

Patientenleitlinie "Asthma" überarbeitet

Patientenleitlinie "Asthma"

Die neu überarbeitete Patientenleitlinie steht nun im Internet bereit. Sie
bietet Menschen mit Asthma und ihren Angehörigen ausführliche
Informationen über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten und zum
eigenständigen Umgang mit der Erkrankung.

Etwa jeder 20. Mensch hat Asthma. Bei dieser chronischen Erkrankung sind
die Atemwege ständig entzündet. Viele Menschen mit Asthma brauchen sowohl
Bedarfs-Medikamente als auch Dauer-Medikamente: Um plötzliche Beschwerden
rasch zu lindern, gibt es Medikamente nach Bedarf, die die Atemwege in der
Lunge sofort erweitern. Das wichtigste Dauer-Medikament ist ein
inhalierbarer Kortison-ähnlicher Wirkstoff als Spray oder Pulver.

Zudem empfehlen Fachleute ergänzende...

Plötzlicher Herztod und Herzschwäche: Verengungen der Herzkranzgefäße noch mehr „auf dem Schirm“ haben

Der neue Deutsche Herzbericht 2020 DHS/Stefanie Schaffer/Cover: Thieme

Deutscher Herzbericht: Koronare Herzkrankheit (KHK) geht Sekunden-Herztod
und Herzschwäche meist voraus. Was leistet die deutsche Herzmedizin zur
Versorgung von KHK-Patienten?

Durchblutungsstörungen durch Herzkranzgefäßverengungen, die sogenannte
Koronare Herzkrankheit (KHK), verursachen mit 639.230 vollstationären
Fällen (2019) die meisten Krankenhausaufnahmen und sind die Hauptursachen
für Herzschwäche (Herzinsuffizienz) und plötzlichen Herztod. Jedes Jahr
fallen dem Sekunden-Herztod in Deutschland nach Schätzungen ca. 65.000
Menschen zum Opfer. Wie der aktuelle Deutsche Herzbericht 2020
dokumentiert, starben 2019 an der KHK 119.082 Menschen oder 132,0
...

OP-Barometer 2021: Was macht Corona mit Pflegekräften im OP?

Frankfurt UAS stellt Ergebnisse der bundesweiten Befragung zur
Arbeitssituation in der OP-Pflege vor

Durch die Corona-Pandemie sei der Krankenstand in der OP-Pflege deutlich
gestiegen. Dennoch gaben Führungskräfte dieses Bereichs in der Befragung,
die zwischen Februar und Mitte April 2021 durchgeführt wurde, an, dass sie
die Krise weitestgehend gut überstanden hätten und sowohl fachlich als
auch strukturell gut auf die Bewältigung der dritten Welle vorbereitet
gewesen seien. Dies sind drei zentrale Aussagen des OP-Barometers 2021.
Die bundesweite Befragung, die bereits zum achten Mal stattfand, gilt –
mit in diesem Durchgang 140 befragten OP-Abteilungen – als größte dieser
Art in Deutschland. Durchgeführt wird sie alle zwei Jahre vom...

Deutscher Herzbericht 2020: Herzchirurgische Patientinnen und Patienten sind bundesweit hervorragend versorgt

Die Herzchirurgie in Deutschland befindet sich auf Spitzenniveau. Vom
Säugling bis zum Senior ist die bundesweite, flächendeckende Versorgung
durchgehend (24/7/365) gewährleistet. Um das hohe Niveau nachhaltig zu
etablieren, plädiert die Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und
Gefäßchirurgie e.V. (DGTGH) anlässlich der Vorstellung des Deutschen
Herzberichtes 2020, alle Patientinnen und Patienten stets gemäß den
wissenschaftlichen Leitlinien im interdisziplinärem Herz-Team zu behandeln
und erklärt, warum die Big Five des Herzteams hierbei entscheidend sind.

(Frankfurt a.M., 22. Juni 2021) Der Deutsche Herzbericht 2020 dokumentiert
und bestätigt das exzellente Qualitätsniveau der Herzchirurgie.
Gleichzeitig ist ein kritischer Blick in...