Gesundheit

Wie sich die Preise bei Hygieneartikeln und Medizinbedarf durch die Pandemie verändert haben

Hygieneartikel Symbolbild

Die Pandemie hat die Welt ganz schön auf den Kopf gestellt. Dabei ist es nicht nur so, dass zahlreiche Unternehmen ums Überleben kämpften. Auch einige wenige Unternehmen, die während des Shutdowns öffnen durften, haben deutliche Verluste gemacht. Allerdings gibt es auch die Unternehmen, die sich in der Zeit eine goldene Nase verdienen konnten. Dies sind insbesondere die Pharmaindustrie und Hersteller von Hygieneartikeln. Doch nicht nur, dass Medikamente für das Immunsystem oder Hygieneartikel sehr gefragt waren, die Hersteller haben gleich noch ein paar Cent oder teilweise auch Euro mehr für die Produkte verlangt. Einen günstigen Anbieter zu finden war wahrlich sehr schwer.

Die Preisgestaltung vor der...

Welt-COPD-Tag 2021: Rauchen ist die Hauptursache für COPD

Rauchen ist die Hauptursache für die Lungenkrankheit COPD (engl. chronic
obstructive pulmonary disease, zu Deutsch: Chronisch obstruktive
Lungenerkrankung). Zwischen 80 und 90 Prozent aller COPD-Fälle sind auf
das Rauchen zurückzuführen. Darauf macht die Bundeszentrale für
gesundheitliche Aufklärung (BZgA) anlässlich des Welt-COPD-Tages am 17.
November 2021 aufmerksam. Laut Statistischem Bundesamt sterben in
Deutschland jährlich mehr als 30.000 Menschen an den Folgen einer COPD-
Erkrankung. Durch eine COPD-Erkrankung steigt auch das Risiko für einen
schweren COVID-19-Krankheitsverlauf.

Rauchen ist die Hauptursache für die Lungenkrankheit COPD (engl. chronic
obstructive pulmonary disease, zu Deutsch: Chronisch obstruktive
...

Herzklappenersatz mit dem Herzkatheter: Meilenstein gesetzt

Klinikdirektor Prof. Dr. med. Volker Rudolph, HDZ NRW Bad Oeynhausen (Foto: Marcel Mompour). HDZ NRW

Bad Oeynhausen: Kardiologen am Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW)
ersetzen erstmals eine Trikuspidalklappe mit dem Herzkatheter. Erste
Einsätze erfolgen im Rahmen einer großen internationalen Zulassungsstudie.

Die auf der rechten Herzseite gelegene Trikuspidalklappe mit einem
schonenden Katheterverfahren zu ersetzen, galt lange Zeit als gar nicht
möglicher Eingriff. Doch jetzt scheint ein solcher Durchbruch auf dem
Gebiet der interventionellen Kardiologie gelungen: Am Herz- und
Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW), Bad Oeynhausen, führten Prof. Dr. Volker
Rudolph, Direktor der Klinik für Allgemeine und Interventionelle
Kardiologie und...

30. Weltdiabetestag – Risiko für Diabetes-Typ-2-Erkrankung aufgrund von Übergewicht jedem sechsten Bundesbürger nicht bewusst

Umfrage von The 1:1 Diet by Cambridge Weight Plan zeigt Aufklärungsbedarf bei Gesundheitsfragen in Deutschland

 

Anlässlich des 30. Weltdiabetestages am 14. November zeigt eine Umfrage von The 1:1 Diet by Cambridge Weight Plan [1], dass immer noch nicht in allen Teilen der Bevölkerung das Bewusstsein für das Risiko einer Diabetes-Typ-2-Erkrankung in Verbindung mit starkem Übergewicht vorhanden ist.

 

Nach eigenen Angaben sind dabei 40 Prozent der befragten Männer und Frauen in Deutschland übergewichtig und 13 Prozent sogar stark übergewichtig für ihre Größe. Dabei schätzen sich Frauen tendenziell öfter als „stark übergewichtig“ ein (16 Prozent) als Männer (11 Prozent). Die Befragten haben jedoch ein subjektiv optimistischeres Bild von...