Regional

POL-BO: Bochumer (34) wird von falschen Polizisten überfallen - Zeugen gesucht

Bochum (ots) Nach einem Raubdelikt in der Nacht auf Sonntag (28. November) in der Bochumer Innenstadt bittet die Kriminalpolizei um sachdienliche Hinweise.

Nach bisherigem Kenntnisstand war ein 34-jähriger Mann aus Bochum gegen 2.30 Uhr zu Fuß auf der Viktoriastraße in Richtung Schauspielhaus unterwegs. Auf Höhe der Unterführung an der Viktoriastraße/Konrad-Adenauer-Platz wurde er von drei Unbekannten angesprochen und genötigt, seine Geldbörse auszuhändigen.

Da der 34-Jährige dem nicht nachkam, hielten die Kriminellen ihn - unter der falschen Behauptung Polizeibeamte zu sein - gewaltsam fest und durchsuchten die Geldbörse des Mannes augenscheinlich nach Bargeld.

Ohne Beute ließen die Unbekannten von dem Bochumer ab und entfernten sich...

OL-BO: Radarkontrollen für die 48. Kalenderwoche 2021

OL-BO: Radarkontrollen für die 48. Kalenderwoche 2021

Bochum, Herne, Witten (ots) Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Deshalb finden auch vom 29. November bis zum 5. Dezember wieder Radarkontrollen in Bochum, Herne und Witten statt.

Zu Ihrer Sicherheit planen wir die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen:

Bochum:

Brenschede (Mo.), Stiepel (Di.), Hamme (Mi.), Harpen (Do.), Hofstede (Fr.)

Herne:

Unser Fritz (Mo.), Horsthausen (Di.), Sodingen (Mi.), Eickel (Do.), Herne-Mitte (Fr.)

Witten:

Annen (Mo.), Herbede (Di.), Stockum (Mi.), Witten-Mitte (Do.), Bommern (Fr.)

Darüber hinaus müssen Sie in den gesamten Stadtgebieten mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

POL-BO: Erst das Auto, dann die Wohnung - "Autoknacker" in Herne

Herne (ots) Am Mittwochabend, 24. November, kam es in Herne erst zum Aufbruch des Pkw und anschließend zum Einbruch in die Wohnung der Autobesitzer. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Zwischen 18 Uhr und 21.30 Uhr brach ein unbekannter Krimineller einen Pkw auf dem Kirmesparkplatz an der Heerstraße/ Cranger Straße auf. Neben einem Portemonnaie erbeutete der Täter dabei auch die Wohnungsschlüssel und die Adresse der Autobesitzer. Als die beiden gegen 22.45 Uhr zu ihrer Wohnung an der Eckstraße zurückkehrten, stellten sie fest, dass diese durchwühlt wurde. Der zuvor geklaute Wohnungsschlüssel steckte von außen in der Wohnungstür. Die weitere Beute des dreisten Einbrechers - Bargeld und Schmuck.

Das Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen...

Stadt Bochum Infos: Stadtteilkonferenz und Auftakt zur Fortschreibung des ISEKs Rückblick und Ausblick auf die Entwicklung von Wattenscheid-Mitte

Das Projekt „Soziale Stadt“ entwickelt unter dem Slogan „WAT-bewegen“ soziale und bauliche Maßnahmen zur Attraktivierung von Wattenscheid-Mitte. Zur Entwicklung der Maßnahmen werden die Bewohner*innen des Gebiets regelmäßig eingebunden. Einmal im Jahr findet zudem die sogenannte Stadtteilkonferenz statt.

 

Auch in diesem Jahr wird zur Stadtteilkonferenz in Wattenscheid-Mitte unter Coronabedingungen eingeladen. Am 3. Dezember sind alle Wattenscheider*innen zwischen 10 und 13 Uhr auf den Alten Markt eingeladen, um sich im Rahmen des üblichen Marktgeschehens an einem Marktstand der Sozialen Stadt über umgesetzte und laufende Projekte des Programms Soziale Stadt Wattenscheid-Mitte zu informieren, zu diskutieren und Anregungen zu geben...