Regional

POL-BO: Bochum Nachts in Stiepel: Erst gestritten, dann Gullydeckel aus dem Schacht gehoben - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) Noch ist dieser Gefährliche Eingriff in den Straßenverkehr (§ 315b StGB) nicht geklärt, der sich am 17. Januar 2021 (Sonntag), gegen 0.55 Uhr, auf der Gräfin-Imma-Straße im Bochumer Stadtteil Stiepel ereignet hat.

Zu dieser nächtlichen Stunde beobachtete ein Zeuge einen Jugendlichen, wie dieser in Höhe der Hausnummer 63 einen Gullydeckel aus dem Schacht hob.

Der junge Mann, der ein Fahrrad schob, war augenscheinlich zuvor mit seinen Begleitern, eine junge Frau und ein junger Mann, in Streit geraten.

Die drei Personen, die zwischen 15 und 18 Jahre alt sind und dunkel gekleidet waren, setzten ihren Weg in Richtung Kalkampsweg fort.

Wenig später fuhr ein Autofahrer über den offenen Schacht, wurde aber zum Glück nicht...

POL-BO: Polizei erbittet Hinweise: Wo ist Aleksandra P. aus Wattenscheid?

Aleksandra P. aus Wattenscheid?

Bochum-Wattenscheid (ots) Die Polizei sucht nach Aleksandra P. Die 51-jährige Bochumerin hat ihre Wohnung in Wattenscheid am Montagmorgen, 18. Januar, gegen 7 Uhr verlassen und ist seitdem nicht mehr gesehen worden. Eine Eigengefährdung kann nicht ausgeschlossen werden.

Hier finden Sie ein Foto der Vermissten: https://polizei.nrw/fahndungen/vermisste/bochum-vermisste-person

Eine großangelegte Suchaktion mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers und Suchhunden der Feuerwehr verlief bislang ohne Ergebnis.

So wird die Gesuchte beschrieben: ca. 160 cm groß; blonde, kurze Haare; dunkelbrauner, knielanger Mantel; schwarze Schuhe, vermutlich Stiefelletten; Mütze.

Das Bochumer Kommissariat 12 bittet...

POL-BO: Polizei fahndet nach korpulentem Schamverletzer mit weißem Bart

Herne (ots) Die Polizei fahndet in Herne nach einem Schamverletzer. Er hatte am Montagnachmittag, 18. Januar, nahe der Erzbahntrasse am Fuße der Halde Pluto mit heruntergelassener Hose im Gebüsch gestanden.

Eine junge Hernerin (14) hatte den Mann gegen 15 Uhr in der Nähe des Anstiegs zur Halde an der Thiesstraße gesehen. Das Mädchen beobachtete, wie er sexuelle Handlungen an sich vornahm und lief davon.

So wird der Mann beschrieben: ca. 50 bis 60 Jahre alt; "dick" bzw. "korpulent"; weiße, schulterlange Haare und einen langen weißen Bart. Er trug eine schwarze Kappe, eine schwarze Winterjacke und eine schwarze Hose. Neben ihm lag ein schwarz-graues Fahrrad.

Das Bochumer Kommissariat für Sexualdelikte (KK 12) bittet weiter unter den...

POL-BO: Unfallflucht - Pkw kollidiert mit Fahrrad

Witten (ots) Bereits am 9. Januar, gegen 15.15 Uhr, kam es in Witten zu einem Verkehrsunfall.

Eine 10-jährige Wittenerin fuhr mit ihrem Fahrrad auf dem Gehweg der Stockumer Straße in Richtung Rüdinghausen.

In Höhe der Hausnummer 11-13 fuhr ein kleiner schwarzer Pkw von rechts aus einer Einfahrt.

Es kam zu einer Kollsion zwischen dem Fahrrad des Mädchens und dem Pkw. Glücklicherweise wurde die 10-Jährige durch den Zusammenstoß nicht verletzt.

Der Pkw entfernte sich dann ohne weitere Unfallaufnahme von der Örtlichkeit.

Ein Zeuge kümmerte sich noch um die Schülerin, verlies anschließend aber auch die Unfallstelle.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet zur Bürozeit unter der Rufnummer 0234 909-5218 den...