Neue Qualifikation für Pflegefachkräfte ermöglicht deutlich bessere Versorgung von Menschen mit Demenz

Die Lebens- und Versorgungssituation von Menschen mit Demenz und ihren
Angehörigen lässt sich signifikant verbessern, wenn speziell qualifizierte
Pflegefachkräfte - sogenannte Dementia Care Manager - betreuend zur Seite
stehen.
Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) hat dieses
Versorgungskonzept in der Praxis erprobt und bewertet. Zusammen mit dem
Bildungsträger WBS Training ist auf dieser Grundlage ein
Weiterbildungsangebot für Pflegekräfte entstanden, das seit Januar 2021
bundesweit für die Versorungspraxis angeboten wird.
Dieser Ansatz ist im Sinne der Nationalen Demenzstrategie der
Bundesregierung. Ziel ist eine flächendeckend verbesserte
Versorgungssituation

Greifswald/Bonn, 15.01.2020: In Deutschland leben...

Multidisziplinäre Akademie Parkinson: Fortbildungsangebot für Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte

MedizinerInnen, TherapeutInnen und Pflegekräfte, die Patienten mit
Parkinson, Dystonie und Spastik betreuen, haben am 5. März 2021 die
Gelegenheit, sich gemeinsam fortzubilden. Ziel des virtuellen Programms
mit dem Titel „Multidisziplinäre Akademie“ ist es, neben ÄrztInnen auch
VertreterInnen aus Pflege- und Gesundheitsfachberufen, Sprach-, Ergo-  und
BewegungstherapeutInnen sowie Parkinson-Nurses über die aktuellen
Entwicklungen im Fach zu informieren und den Dialog zwischen den
verschiedenen Berufsgruppen zu fördern.

Das Angebot ist Teil der virtuellen Live-Veranstaltung „Parkinson und
Bewegungsstörungen – Highlights Digital“, die am 4. und 5. März 2021 in
Vorbereitung auf den Deutschen Kongress für Parkinson und
Bewegungsstörungen 2022...

Gemeinsam aktiv gegen den Krebs - in Dresden

Logo Beweg Dich gegen Krebs Stiftung Leben mit Krebs

Am 19. Februar startet die neue Benefizaktion der Stiftung Leben mit Krebs
zugunsten von Krebspatienten. „Beweg Dich gegen Krebs“ heißt der
Mitmachwettbewerb, der – unterstützt durch eine App – online ausgetragen
wird. Fahrradfahren, Laufen oder Walken, Wassersport und Fitnesstraining:
als Einzelsportler oder im Team zu viert tragen die Teilnehmerinnen und
Teilnehmer die Ergebnisse ihrer Aktivität in der App ein und können sich
dort mit den anderen Sportlern und Teams vergleichen. Am Ende der
Aktionswochen freuen sich die Organisatoren auf die Umwandlung der
Bewegungszeiten in eine Spende zugunsten von Sport-, Bewegungs- und
Gesundheitsprojekten für Krebspatienten.

Entstanden ist...

DSG: Schlaganfall und dann?! Wie mit gezielter Rehabilitation der Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben gelingt

Die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) begrüßt neue Initiative für
mehr Reha-Sportangebote aus Nordrhein-Westfalen/ Konzept sollte bundesweit
zum Einsatz kommen

Sprachstörungen, Sehverlust, Lähmungserscheinungen – die Folgen nach einem
Schlaganfall sind oft gravierend. Damit langfristigen Defiziten möglichst
gut entgegengewirkt werden kann, benötigt etwa die Hälfte der rund 260.000
Patienten, die in Deutschland jährlich einen Hirninfarkt erleiden, nach
der Akutphase eine intensive Rehabilitation. Gezielte Sportangebote sind
dabei ein wichtiges Element, damit die Betroffenen ihre Mobilität
bestmöglich zurückerlangen.

In Nordrhein-Westfalen wurde deshalb vor kurzem eine Initiative für mehr
Reha-Sportangebote gestartet: Landesweit...