Auto/Motor

Umweltfreundliche Kraftstoffe für die Schifffahrt: biogene Beimischkomponenten

Auch Kreuzfahrtschiffe können von PyroMar profitieren. Ulrike Schümann

Es kommt Bewegung in den Kraftstoffmarkt für Hochseeschiffe. Vorgaben zur
Reduzierung der Abgasemissionen erfordern neue nachhaltige Wege bei der
Herstellung von Diesel und Schweröl. Wie können diese Wege aussehen? Was
sind die neuen Rohstoffe? Forschenden des Fraunhofer UMSICHT ist es im
Rahmen des Projekts PyroMar gelungen, die gesamte Verfahrenskette zur
Produktion biobasierter Beimischkomponenten abzubilden. Jetzt geht es in
die Testphase.

Weltweit emittieren Schiffe große Mengen an Schwefeldioxid und CO2 in die
Umwelt. Ihr Anteil am weltweiten CO2-Ausstoß beträgt etwa 3 %; das
entspricht dem gesamten CO2-Ausstoß der Bundesrepublik Deutschland. Seit
2015 dürfen...

FHWS: Drohnen und fahrerlose Transportsysteme bestimmen die Zukunft der Logistik

Verbundprojekt FlowPro (Grafik FHWS / Sabine Manger)

Hochschule      Würzburg-Schweinfurt    erhält  Förderung       für
Mikrologistik-Projekt

Das Projekt „FlowPro“, das die Mikrologistik der Zukunft einleitet, wird
im Rahmen der Förderrichtlinie Modernitätsfonds („mFUND“) mit rund 2,2
Millionen EURO durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale
Infrastruktur gefördert. Ab dem 1. Juli 2020 werden für einen Zeitraum von
drei Jahren sechs bundesweite Projektpartner, unter ihnen die Hochschule
Würzburg- Schweinfurt, die Vernetzung, Fusion und Nutzung von Mobilitäts-,
Verkehrs- und Logistikdaten untersuchen und erproben.

Die FlowPro-Projektpartner analysieren in der Mikrologistik bis zur
Losgröße 1 den flexiblen, auf Künstlicher...

Lirim Zendeli – wird er zum neuen Star der Formel 1?

Viele Rennfahrer träumen von einer Karriere in der Formel 1 Quelle Pixabay

Wenn die Motoren röhren und die Piloten bei 250 Stundenkilometer und mehr in ihren Boliden um jeden Zentimeter kämpfen, ist Lirim Zendeli in seinem Element. Der Rennfahrer aus Bochum, der sich seit seiner Kindheit dem Motorsport verschrieben hat, ist auf dem besten Wege, sein Traumziel zu erreichen – den Aufstieg in die Formel 1.

Der 20 Jahre alte Zendeli, der mit zehn Jahren die ersten Runden im Kart gedreht hatte und bereits 2013 als dritter bei den ADAC Kart-Meisterschaften auf dem Podium stand, ehe er im Folgejahr den Titel holte, gilt als eines der vielversprechendsten Talente aus Deutschland.

2018 wurde er mit zehn Siegen in 21 Rennen Meister in der...

Elektromobilität im Fokus: Regenerative Energien für Elektrofahrzeuge intelligent und komfortabel nutzen

Die zentrale Forschungsplattform im Verbundprojekt besteht aus einer Photovoltaik-Anlage als Energiequelle, einer Vanadium-Redox-Flow-Batterie als Energiespeicher und vier Ladestationen für Elektrofahrzeuge. IZES gGmbH

Beim klimaneutralen Laden von Elektrofahrzeugen gibt es eine
versorgungsbedingte Herausforderung: Regenerativer Strom aus Wind- und
Sonnenenergie ist nicht durchgehend in den erforderlichen Mengen
verfügbar. Zwischenspeicher und intelligente Systeme, die Lademengen
möglichst exakt vorhersagen, sollen die Umweltbilanz und den Nutzerkomfort
der Elektromobilität steigern und so die Verkehrswende unterstützen. Ein
entsprechendes Gesamtkonzept hat das Verbundprojekt OptiCharge PLUS im
Blick. Aufgabe der Technischen...