Trennungseltern: Kinderbonus steht jedem Elternteil hälftig zu

Trennungseltern: gemeinsam betreuen - gerecht teilen

Der beschlossene Kinderbonus führt bei Trennungseltern zu Nachfragen, das sie nicht wissen, wem der Kinderbonus zusteht, wie sie sich verhalten sollen. Die Regierung hat einen Kinderbonus von 150 EURO pro Kind für Familien beschlossen. Der Verband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) begrüßt dies und verweist darauf, dass der Kinderbonus unterhaltsrechtlich wie Kindergeld behandelt wird. Er steht also Trennungseltern hälftig zu. Der Kinderbonus soll im März oder April ausgezahlt werden.  Der ISUV-Vorsitzende, Rechtsanwalt Klaus Zimmer stellt klar: „Bei getrennten Eltern erhält ein Elternteil, bei dem das Kind gemeldet ist, den Kinderbonus mit dem Kindergeld ausgezahlt. Der...

Hoffnung auf bessere Zeiten hat Herbert Huber

Mahlzeitenkarte

Es ist schlimm, was wir momentan alles „durchstehen“ müssen. Auf Gewohntes verzichten und uns staatlich verordnet einschränken. Und es ist das plagende Ungewisse, wann dieser Virus Spuk je ein Ende haben wird. Durchaus nachvollziehbar, wenn vielen Jungen die Decke auf den Kopf zu fallen droht. Für uns ältere Menschen mag das Verzichten (vielleicht) etwas einfacher sein. Eigentlich die Gelegenheit, das Rad der Zeit um 80 Jahre zurück zu drehen.

Das war einmal

Aufruf zur Anbauschlacht Schweiz

Was uns die Eltern berichteten über Ängste, Sorgen und Nöten, damals, als der zweite Weltkrieg tobte und die Schweiz auf sich alleine angewiesen war. Die Männer im Militär, die Frauen zu Hause – alleine. Ich, als Kind 1941...

Erben in Brasilien gefunden – Klassik Stiftung Weimar restituiert Graphiken von Adele Schopenhauer

Die Klassik Stiftung Weimar hat einen weiteren Fall von NS-
verfolgungsbedingt entzogenem Kulturgut abgeschlossen und zwei
Graphikserien an die Rechtsnachfolger des jüdischen Kunsthistorikers Ernst
Polaczek restituiert. Die rechtmäßigen Erben der Drucke eines
„Rätselalphabets“ nach Scherenschnitten von Adele Schopenhauer, der
Schwester des Philosophen Arthur Schopenhauer, fand die Stiftung nach
langjähriger Suche in Brasilien.

Die Klassik Stiftung Weimar hat einen weiteren Fall von NS-
verfolgungsbedingt entzogenem Kulturgut abgeschlossen und zwei
Graphikserien an die Rechtsnachfolger des jüdischen Kunsthistorikers Ernst
Polaczek restituiert. Die rechtmäßigen Erben der Drucke eines
„Rätselalphabets“ nach Scherenschnitten von Adele...

Depression bei Jugendlichen: Tipps und digitale Hilfen

Zwei Schüler pro Klasse betroffen // Online-Austausch, Selbsttest und
digitaler Notfallkoffer für Jugendliche auf www.fideo.de

Leipzig/Dresden, 25.02.2021 – Wie finde ich als junger Mensch heraus, ob
ich eine Depression haben könnte? Was kann ich tun, wenn Freund*innen an
Depression erkrankt sind? Wie können Eltern oder Lehrer*innen betroffenen
Jugendlichen mit Depression helfen? Antworten auf diese und viele andere
Fragen zu Depression im Jugendalter gibt www.fideo.de (FIDEO heißt
„Fighting Depression Online“). Die neue Webseite des Diskussionsforum
Depression e.V. für Jugendliche ab 14 Jahren vermittelt Informationen zur
Erkrankung Depression, wie Symptome, Ursachen und
Behandlungsmöglichkeiten. Zugleich können sich Jugendliche und...