Medizinpädagogik in Stuttgart – Expansion des thüringischen Erfolgsmodells

Medizinpädagogik (B.A. und M.A.) werden ab Wintersemester 2021 / 2022 auch
in Stuttgart angeboten.

„Über Lehrermangel ist in den öffentlichen Medien viel zu lesen. Der
Mangel an qualifizierten Lehrkräften gilt jedoch nicht nur an
allgemeinbildenden Schulen, sondern auch an Schulen des Gesundheitswesens.
Entsprechende pädagogische Studiengänge, die auf eine Lehrtätigkeit
vorbereiten, gewinnen zunehmend an Bedeutung.  Damit medizinische
Fachkräfte auch neben der Arbeit in ihrem erlernten Beruf an einer
Hochschule studierenden können, bietet die SRH Hochschule für Gesundheit
seit vielen Jahren das Studium der Medizinpädagogik an. Nachdem bereits
vor zwei Jahren der Master-Studiengang in Stuttgart begonnen hat, folgt
nun der...

Schwerbehinderung: Wann gilt für Krebspatienten ein besonderer Kündigungsschutz?

Beim Erstantrag auf Schwerbehinderung ist für Krebspatientinnen und -patienten meist allein die Diagnose Krebs ausreichend, um einen Grad der Behinderung (GdB)von 50 zu bekommen. Damit gilt für sie automatisch ein besonderer Kündigungsschutz, in der Regel für fünf Jahre. Und dann? Wie geht es weiter? Unter welchen Voraussetzungen der besondere Kündigungsschutz erhalten werden kann, erläutert der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums anlässlich des Weltkrebstages am 04.02.2021.

Die Idee des Antrags auf Schwerbehinderung bei einer Krebserkrankung: Nachteile, die durch die Erkrankung und ihre Behandlung entstehen, sollen zumindest teilweise ausgeglichen werden. Als Nachteilsausgleich bei Schwerbehinderung gilt neben...

Gewebespende trotz Corona stabil: Mehr als 3.000 Menschen stimmten in 2020 einer Gewebespende zu

Die Spende von Herzklappen ist noch bis zu 36 Stunden nach dem Herz-Kreislauf-Tod möglich. In 2020 konnte die DGFG 38 solcher Spenden realisieren. DGFG

Deutsche Gesellschaft für Gewebetransplantation (DGFG) veröffentlicht
Jahreszahlen 2020: 3.029 Mal stimmten Spender:innen bzw. Angehörige im
vergangenen Jahr der Spende von Geweben, wie Augenhornhaut, Herzklappen
und Blutgefäßen und Amnion (Plazenta) zu. Trotz eines Spendeneinbruchs
während des ersten Corona-Lockdowns im Frühjahr, konnte die DGFG das hohe
Spendenniveau aus dem Vorjahr halten. Insgesamt vermittelte die DGFG 6.268
Gewebetransplantate an Patient:innen deutschlandweit. Eine Gewebespende
gibt Zuversicht auf ein selbstbestimmtes Leben: Hornhautspenden bewahren
Patienten vor...

Parodontitis– komplexe Zusammenhänge einfach verstehen

SRH Hochschule für Gesundheit bietet Online-Vortrag zum Thema Parodontitis
an.

„Von einer Parodontitis ist mehr als die Hälfte unserer erwachsenen
Patient*innen im Laufe ihres Lebens betroffen. Die Theorie rund um diese
Erkrankung ist komplex. Ein Verständnis der Zusammenhänge ist jedoch
wichtig, um bereits erste Anzeichen zu erkennen und Patient*innen sicher
aufklären zu können – Bausteine auf dem Weg zum optimalen
Therapieergebnis. In unserer Schnupper-Vorlesung wird ganz einfach
erklärt, wie eine Parodontitis entsteht, was im Kiefer passiert und warum
eigentlich immer alle von „Parodontose“ sprechen“, so Prof. Dr. Thea Rott,
Studiengangsleiterin im Bachelorstudiengang Dental Hygienist an der SRH
Hochschule für Gesundheit am Campus...